zurück zu: Alle Kalibrierservices

DakkS-Kalibrier- und Wartungsservice für Waagen

Europaweit: Jeden Monat besuchen wir Kunden in 14 Ländern Europas!

Leistungsumfang

  • Sichtkontrolle inkl. Typenschildkontrolle
  • Standortkontrolle inkl. nivellieren sofern notwendig
  • Funktionskontrolle
  • Aussenreinigung
  • Messtechnische Überprüfung inkl. Justierung sofern notwendig
  • Ausstellung eines DAkkS-Kalibrierscheins
  • Anbringung der Kalibriermarke inkl. Link auf PDF Zertifikat
  • Bewertung Mindesteinwaage gem. USP General Chapter 41

Während der Vor-Ort-Wartung und Kalibrierung unterziehen wir Ihre Waage einer generellen Funktionsprüfung, beurteilen den Standort und die damit verbundenen Einflussfaktoren auf den Wägeprozess und reinigen das Instrument äusserlich. Stellen wir während der eigentlichen messtechnischen Überprüfung (Kalibrierung) eine grosse Abweichung fest, führen wir eine Justage durch und wiederholen die Kalibrierung. Der gesamte Kalibrierprozess wird genau dokumentiert, eine Kalibriermarke an

der Waage angebracht und der entsprechende DAkkS -Kalibrierschein

ausgestellt.

Auf dem DAkkS-Kalibrierschein werden folgende Messparameter ausgewiesen:

  • Wiederholbarkeit
  • Linearität
  • Exzentrizität
  • Messunsicherheit während der Kalibrierung
  • Unsicherheit der Waage im Gebrauch
  • Mindesteinwaage

Wir führen die Kalibrierung der Waagen an ihrem Standort gemäss unseren zertifizierten und akkreditierten Prozessen durch (DAkkSAkkreditierung / SO 17025). Dabei berücksichtigen wir die neueste Kalibrierrichtlinie Euramet-Norm cg-18/V4.0 und verwenden für alle Arbeiten ausschliesslich zertifizierte und rückführbare Hilfs- und Messmittel.



 

Bezeichnung Auflösung d Messbereich kleinste MU
Mikrowaage d ≤ 10μg ≤ 10kg 1*10-6
Analysewaage 0.1mg ≥ d > 10μg ≤ 32kg 1*10-5
Präzisionswaage d > 0.1mg ≤ 32kg 1*10-5
       
Hochlast-Waage   32kg - 60kg 1*10-4
Hochlast-Waage   61kg - 250kg 1*10-4
Hochlast-Waage   251kg - 600kg 1*10-4

zurück zu: Alle Kalibrierservices